header Homepage

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

Aktuelle Infos zum Coronavirus

Unterrichtsverlegung/-Ausfälle

 


 

 

Musikunterricht ab dem 09. November

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

aufgrund der achten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (8. BaylfSMV) vom 30. Oktober 2020 darf Unterricht an Musikschulen erteilt werden, wenn zwischen allen Beteiligten ein Mindestabstand von 1,5 m, bei Blasinstrumenten und Gesang ein Mindestabstand von 2 m gewahrt ist.

Dies bedeutet für die Musikschule der Stadt Alzenau, dass alle Kurse wie gewohnt unter Einhaltung unseres Schutz- und Hygienekonzeptes stattfinden können. 

Das Team der Musikschule wünscht weiterhin erholsame Ferien. Bleibt gesund!

 

 

Schülerkonzert: Musikalischer Auftakt

 

 

Bitte beachten Sie für unser Konzert "Musikalischer Auftakt"  das zugrunde liegende Hygienekonzept, welches Sie hier einsehen können.

Schulbeginn

Wir freuen uns darüber unsere Schülerinnen und Schüler nach den Sommerferien in der Musikschule begrüßen zu dürfen. Es ist uns möglich wieder alle Unterrichtsformate unter Einhalt der Abstands- und Hygieneregeln anbieten zu können.

Akutelle Infos hierzu finden Sie unter der Rubrik "Corona-Infos" auf unserer Website.

Sommerferien und Schulbeginn

Während der Sommerferien ist unser Sekretariat vom 10. bis 21. August nicht erreichbar. Sie erreichen uns wieder ab Montag, 24. August.

Der Unterricht beginnt wieder am Dienstag, 8. September 2020. Alle unsere Schüler*innen erhielten im Juli ihre Aufnahmebestätigungen.
Die Terminbenachrichtigungen mit genauen Angaben zur Unterrichtszeit und zum Unterrichtsort werden aufgrund der Corona-Krise erst Anfang September verschickt.


Schulleiterwechsel zum neuen Schuljahr

Ab September übernimmt Herr Florian Hofmann die Leitung der städtischen Musikschule, da der bisherige Leiter, Herr Rudolf Pelzeter, nach 33 Dienstjahren in den Ruhestand geht.

Florian Hofmann arbeitet bereits seit 2011 als Musiklehrer im Fach Gitarre an der Musikschule der Stadt Alzenau. Seit 2015 ist er stellvertretender Schulleiter. Der 35-jährige wurde 1985 in Heidelberg geboren und erlernte im Grundschulalter als erstes Instrument Gitarre. Später folgten E-Gitarre, Klavier und Querflöte. Er studierte an der Hochschule für Musik in Würzburg Jazz-Gitarre und schloss seine Ausblidung 2010 als Diplom-Musiker bzw. 2012 als Diplom-Musiklehrer ab. Im Jahre 2019 absolvierte er erfolgreich den Lehrgang "Führung und Leitung einer Musikschule" des Verbandes deutsches Musikschulen in Kooperation mit der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen und der Universität der Künste.


Neuanmeldezeitraum


Schülerkonzert: Podium Musikschule


Schülerkonzert: Adventskonzert zum Weihnachtsmarkt


Schülerkonzert: "Klänge für Generationen"


Schülerkonzert: "musikalischer Auftakt", 21. Oktober 19:00 Uhr Schlösschen Michelbach


Tag der offenen Tür am Sonntag, 06. Oktober 2019 von 13:00-18:00 Uhr

 

Im Rahmen des diesjährigen „Kaiser Ruprecht Markts" am Sonntag, 06. Oktober 2019, öffnen die im "Kulturforum" beheimatete städtische Musikschule und Stadtbibliothek Alzenau von 13:00 bis 18:00 Uhr ihre Pforten.

Interessierte Besucher haben die Möglichkeit, die Räumlichkeiten der Musikschule zu erkunden, sich von den Lehrkräften der Musikschule beraten zu lassen oder verschiedenen Ensembles zu lauschen.

Alle Instrumente können von 13:00 bis 18:00 Uhr unter fachkundiger Anleitung ausprobiert und getestet werden.

Im Foyer des Kulturforums finden ab 14:00 Uhr kurze Schülerkonzerte der Fachbereiche Streichinstrumente, Klavier und Gitarre sowie um 16:00 Uhr eine Aufführung des Elementarbereichs statt. (siehe Plakat)

Um 15:00 Uhr musizieren Ensembles der städtischen Musikschule auf der Bühne am Marktplatz.

Familien mit Kindern aber auch interessierte Erwachsene sind herzlich willkommen.